Das war unser Jahr!

Einfach Danke!

Das war es also - DAS war 2015. Ein Jahr voller Emotionen, Erfolge und vielen, vielen Premieren.

 

Aber von vorne ...

Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins konnten wir mit 5 Mannschaften in das neue Jahr starten. Das war ganz schön aufregend für alle von uns. Viele Gruppen bedeuten natürlich auch: Viele Pferde, viele Trainer, viele Helfer und viele, viele tolle, talentierte Kinder, die voltigieren möchten. In diesem Jahr waren wir besonders stolz darauf, wie viele Kinder den Weg zu uns gefunden haben, um einen faszinierenden Sport auszuüben. Die Voltigierabteilung platzte aus allen Nähten!!

 

Bleiben wir bei den Premieren. Es gab erste Hängerfahrten von Carressino, die gar nicht soooo gruselig waren wie gedacht, erste Turniere, die zunächst seeeehr gruselig und plötzlich gar nicht mehr gruselig waren. Carressino entwickelte sich in diesem Jahr von einem kleinen Turnierneuling zu einem großen, erwachsenen Verlasspferd, auf das wir immer bauen konnten. Nie ließ unser treuer Sportpartner uns im Stich und dafür sind wir unfassbar dankbar. Innerhalb von 3 Turnieren lernte der Große, dass er uns vertrauen kann, dass er mit uns Hänger fahren kann, dass er mit uns an die allerschönsten Orte kommt und dass es überall da, wo seine Gang ist, einfach nur sicher ist. Diese rasante Entwicklung ist natürlich nur machbar durch all die lieben Menschen, die so kontinuierlich und mit ganz viel Freude täglich mit ihm arbeiten. Unsere Reiter Mareike, Sarah und Andrea - unsere Logenführer Sven und Laura - unsere Voltis, die für ganz viel Ausgleich sorgen, Doro- die immer ein Auge auf ihn hat. Die Liste ist endlos lang. Teamwork makes the dream work eben!!

 

Und auch unsere anderen Vierbeiner haben sich in diesem Jahr toll entwickelt. Ja, es war ein Jahr der Entwicklungen. Jedes Pferd für sich, jedes Pferd-Longenführer-Gespann hat auf seine ganz eigene Weise so viele und schöne Sprünge gemacht.

Wie oft haben unsere Pferde in diesem Jahr den Preis für das beste Pferd gewonnen? Wir haben aufgehört zu zählen...

Die "Auszeichnungen" für unsere Pferde, DAS sind die wahren Erfolge. Sie geben so viel für uns - tägllich im Training und auf jedem Turnier. Sie tragen uns, verzeihen Fehler, trocknen auch mal Tränen und schenken unseren Kindern unendlich viel Vertrauen. Wenn wir im Stall hören, wie die Kinder über ihr Lieblingspferd sprechen, dann fällt uns immer eines ein: Sie sind alle unsere Lieblinge. Jeder auf seine ganz spezielle Art und Weise!

 

An erster Stelle steht für uns natürlich immer der Spaß. Wir leben die Gemeinschaft, wollen das jeder so akzeptiert wird, wie er ist. Teamplay. Zusammenhalt. Sich gegenseitig festhalten ...

Irgendwann danach kommt sportlicher Erfolg. Und auch diesen gab es in diesem Jahr genug. Und vielleicht auch gerade deswegen, weil unsere Voltigierer nicht nur ehrgeizige Sportler sind, sondern vor allem eine große Familie. Ob groß oder klein - ob Schritt/Schritt Mini oder M* - ob 6 oder 22. 

Ein Meilenstein in 2015 war sicher der Sieg beim 5 Ländervergleichwettkampf. Da hat Team 1 einfach mal Vereinsgeschichte geschrieben!

 

Wir können auf 25 Veranstaltungen in 2015 zurückblicken. Auch das ist eine Premiere und im Nachhinein fragen wir uns, wie wir das eigentlich geschafft haben? Wir hatten unser alljährliches Voltiturnier, das lippische Voltibiwak, den Trainingstag der lippischen Leistungsklassen, Herbst - und Winterritte, viele viele Turniere, Sportlehrehrungen, Lehrgänge, Weihnachtsfeiern und und und. Klar, diese Veranstaltungen sind alle nur machbar durch Menschen, die sich dafür einsetzen. Durch kuchenbackende Mamis, durch starke Hände, die mit anpacken, durch Menschen die verrückt genug sind und immer wieder Ideen, Visionen und Mut haben! Danke. Ihr seid gold wert.

Und was kommt jetzt? Jetzt kommt 2016 mit großen Schritten auf uns zu. Der Turnierplan ist schon wieder voll. Die Voltis stecken mitten im Wintertraining, unsere Pferde dürfen entspannen, die Reiter zieht es in die Halle und der Vorstand hat viele, viele Pläne für das kommende Jahr. Wir haben viel vor!

 

Nun wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden ein schönes Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten! Danke, dass ihr 2015 zu dem gemacht habt, was es war. Es war so schön!! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelle Termine

23.03 Mitgliederversammlung -
19:30 Uhr I Gasthaus Rieke Schulte

Besucht uns auf Facebook! 

Dort bleibt ihr immer Up2Date

Sponsoren

Unsere Sportler und Vierbeiner werden unterstützt von:

In loving memory

Leonardo - Das Leben endet, die Liebe nicht